Navigation überspringen

Gesamtkonzept

Der Referenzrahmen ist ein zentrales Element im Gesamtkonzept der Qualitätsentwicklung für Schulen. Die Verbindlichkeit des Referenzrahmens ist mit einer Verwaltungsvorschrift geregelt. Inhaltlich beruht der Referenzrahmen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der Bildungsforschung und knüpft kohärent an bestehende Konzepte und Verfahren im Kultusbereich von Baden-Württemberg an.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.